headerbilder_04.jpg

Jugend WM 2004

Mitglieder des BLSW-Teams überzeugen bei der Jugend-WM in Edinburgh

War es das tolle Ambiente der futuristischen Kletteranlage im Ratho Adventure Sports Center oder fühlen sich Bayern in Schottland besonders wohl? Egal: Zwar fehlte für den Sprung aufs Treppchen das letzte Quäntchen Glück, aber auch ohne Stockerlplatz zeigten die bayerischen Mitglieder des Nationalkaders beeindruckende Leistungen. Sie stellten vier der insgesamt fünf deutschen Finalteilnehmer.

Und das sind die Ergebnisse des Bayernteams:

  1. Lisa Knoche (Freising): Platz 6 in der Jugend A, der bei den Mädels wohl stärksten Altersgruppe. Wäre da nicht der Fuß weggerutscht….!
  2. Thomas Knoche (Freising): Platz 6 bei den bärenstarken Junioren. Ganz nah dran an 5 und 4 und rundum zufrieden.
  3. Max Wörner (Kaufbeuren): Platz 7 in der Jugend B. Starker Auftritt bei seiner ersten WM.
  4. Jan Berner (Kempten): Platz 8 in der Jugend B. Wäre da nicht…
  5. Lisa Müller (IG Klettern München) verpasste in der Jugend A das Halbfinale nur knapp und wurde 28.

Für die WM-Teilnehmer gilt es nun, diesen Saisonhöhepunkt schnell zu verkraften. Denn schon in der nächsten Woche geht es mit dem Deutschen Jugendcup in Heilbronn weiter. Und da soll es wieder heißen: „Es steht 10:1 für uns!“

KVB aktuell

Wechsel an der Vorstandsspitze

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Freitag den 30.6.2017...

 

Weiterlesen …

Mitgliedsvereine aktuell

Infoveranstaltung Dualer Karriere Kompass

Liebe Mitgliedsvereine,

im Rahmen der Mitgliederversammlung...

Weiterlesen …